Child pages
  • Nachrichten Wirtschaft
Skip to end of metadata
Go to start of metadata
Handelsblatt
Handelsblatt Online Schlagzeilen
Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung.
Bundesfinanzministerium: Steuereinnahmen sind im März leicht gestiegen
Mit 70,28 Milliarden Euro lagen die Steuereinnahmen im März knapp ein Prozent über dem Vorjahresmonat. Vor allem bei der Umsatzsteuer gab es ein beträchtliches Plus.
Center Automotive Research: Studie: Neue Abgasnorm der EU vernichtet kaum Arbeitsplätze in der Autobranche
Der Auto-Experte Dudenhöffer ärgert erneut die Hersteller: Die schnelle Einführung der Elektromobilität kompensiere weitgehend mögliche Jobverluste in der Branche, sagt er.
Inhaftierter Kreml-Kritiker: Tausende Festnahmen bei Nawalny-Protesten in Russland
Zehntausende fordern in Russland die Freilassung Nawalnys. Die Sorge um den im Straflager inhaftierten und erkrankten Kreml-Gegner ist international groß.
Quartalszahlen: Deutsche Börse verzeichnet trotz Rekorden an den Märkten deutlich weniger Gewinn
Der Dax-Konzern hat wegen geringerer Börsenausschläge als im Vorjahreszeitraum weniger verdient. Um seine Ziele zu erreichen, muss er sich im Jahresverlauf steigern.
Innovation: Türkische Regierung will 919 Technologieprodukte fördern
Im Wettbewerb um die Vorherrschaft bei neuen Technologien will die Türkei in die obere Liga aufsteigen. Helfen könnte ein ambitioniertes Regierungsprogramm.
UiPath: 29 Milliarden Bewertung: Europas wertvollstem Start-up gelingt Börsengang in den USA
Die UiPath-Aktie steigt zum IPO um 20 Prozent. Der deutsche Investor Earlybird setzte früh auf die Softwarefirma aus Rumänien – gegen viele Zweifel.
Rüstungselektronik: Finanzinvestor KKR will Hensoldt-Aktienpaket abstoßen
Der US-Investor ist in Gesprächen über einen Verkauf eines Aktienpakets von voraussichtlich bis zu 25,1 Prozent – für das es bereits mehrere Interessenten gibt.
Pandemie: Die fünf großen Schwächen des Infektionsschutzgesetzes
Der Bundestag hat den neuen Corona-Maßnahmen zugestimmt. Diese werden angesichts steigender Infektionszahlen dringlicher. Doch das Gesetz hat erhebliche Schwachstellen.
Grünes Geld für den Klimaschutz: Die EU schlägt nachhaltige Finanzregeln vor – doch diese stoßen auf Kritik
Die EU-Kommission will mit einem Paket von Verpflichtungen grüne Investments stark fördern. Kritiker warnen vor Eingriff in die Freiheit von Unternehmen.
Aktie auf Rekordniveau: Europas wertvollster IT-Konzern ASML verspricht rasantes Wachstum
Der Maschinenbauer profitiert vom Chipboom und stellt Investoren ein Umsatzplus von 30 Prozent in Aussicht. Die wichtigsten Partner kommen aus Deutschland.
Nach Eklat auf Automesse: Chinas Aufsicht fordert höhere Qualität bei Tesla
Die Behörde reagiert auf den Protest einer Frau gegen Teslas Umgang mit ihrer Beschwerde über nicht funktionierende Bremsen. Für Tesla ist es der zweite Vorfall binnen weniger Tage.
Immobilienfinanzierer : Aareal Bank muss in turbulenten Zeiten auf CEO-Suche gehen
Kein Chef, Zoff mit Hedgefonds und die Corona-Folgen. Lange galt die Aareal Bank als Hort der Stabilität. Nun muss der Schulterschluss mit den Investoren gelingen.
Online-Diskussion zur Zukunft Europas: Bundeskanzlerin Merkel: Bei Gesundheit mehr Macht für Brüssel
Bei einer Online-Diskussion der EVP zur Zukunft Europas plädiert die Kanzlerin für Reformen der EU. Der Staatenbund soll schneller und bürgerfreundlicher werden.
Biontech, Moderna, Astra-Zeneca und Johnson & Johnson: Weitere Zulassung in der EU: Die Impfstoffe im Vergleich
Der Impfstoff von Johnson & Johnson ist als vierter Impfstoff in der EU zugelassen worden. Worin unterscheiden sie sich? Vor- und Nachteile im Vergleich.
Ende der Super League: Fußball-Milliardäre blamieren sich mit Exklusivliga – Uefa triumphiert
Es sollte ein Befreiungsschlag für Europas reichste Fußballklubs werden, doch die Super League ist krachend gescheitert. Wandern nun Eigentümer ab?
Luftfahrt: Airbus baut Produktion um – Angst vor Zerschlagung der deutschen Tochter Premium Aerotec
Der Flugzeugbauer will die Herstellung großer Rumpfteile bündeln, um schneller und billiger zu werden. Am Standort Augsburg löst das Befürchtungen aus.
Korruptionsprozess: Bestechungsskandal um die Dillinger Hütte: Haftstrafen für Angeklagte
In der Bestechungsaffäre um das Stahlwerk hat das Landgericht den Bauunternehmer Baron von Sass verurteilt. Das Stahlwerk akzeptiert ein Millionen-Bußgeld.
Klimagipfel: Klimaökonom Ottmar Edenhofer zum EU-Klimaziel: „Europa gibt den Takt vor“
Der renommierte Klimaökonom hat hohe Erwartungen an den bevorstehenden Klimagipfel. Er hofft auf eine Klima-Allianz der EU mit den USA und China.
Versicherungen: Berufsunfähigkeits-Policen: Worauf Kunden während der Coronakrise achten sollten
Eine Berufsunfähigkeitsversicherung gilt als unverzichtbar. Eine Corona-Infektion kann zu Problemen führen – sowohl beim Neuabschluss als auch beim Leistungsantrag.
Russland: Vor der Dumawahl verteilt Wladimir Putin innenpolitische Geschenke
Covid-19 scheint in Russland fast besiegt. Vor dem Parlament gibt sich der Präsident entsprechend optimistisch. Applaus erntet er für Drohungen ans Ausland.
Stephan von Schuckmann im Interview: Autozulieferer ZF greift Bosch und Conti an: „2021 ist ein Schlüsseljahr“
Für künftige Elektroautos verteilen die Autohersteller derzeit Milliardenaufträge an die Zulieferer. Der Stiftungskonzern ZF will die Chance nutzen.
K-Frage: Nach Machtkampf in der Union: CDU-Vize Klöckner schlägt Entscheidungsrat vor
Die CDU-Politikerin fordert Konsequenzen aus dem tagelangen Streit: Ein Gremium sollte ihrer Meinung nach für Kandidatenfindungen und Wahlprogramme eingesetzt werden.
Ölfonds: Norwegens Staatsfonds macht 46 Milliarden Dollar Gewinn – im Quartal
Der Fonds investiert die Einnahmen des norwegischen Staates aus der Öl- und Gasproduktion in 9100 Unternehmen weltweit – und das mit großem Erfolg.
Dow Jones, Nasdaq, S&P 500: Wall Street schließt im Plus – Netflix-Aktie rutscht deutlich ab
Die Anleger in den USA sind optimistisch, das sich die Wirtschaft schnell erholt. Die Netflix-Aktie schließt nach schwachen Quartalszahlen um mehr als sieben Prozent im Minus.
Dax aktuell: Dax erholt sich leicht und schließt im Plus – Anleger sollten aber vorsichtig bleiben
So schnell kann es abwärtsgehen: Innerhalb von zwei Tagen wurden die Gewinne von zwei Wochen rückgängig gemacht. Nun steht eine Vorentscheidung an.
Social-Trading-Musterdepot: Langfristig, fundamental und transaktionsarm
Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios. Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Alexander Kovalenko zur Anlagestrategie.
Maschinenbau: Anlagenbauer SMS übernimmt Paul Wurth ganz
Die SMS Group übernimmt den Maschinenbauer Paul Wurth komplett. Damit soll unter anderem das Wasserstoff-Geschäft ausgebaut werden.
Vermögensmanagement: Der Aktienboom – Auch Versicherer gehen bei Geldanlagen höhere Risiken ein
Manager der Versicherungskonzerne suchen nach Alternativen zu festverzinslichen Papieren. Ihre Bedenken wegen der sich abzeichnenden höheren Inflation haben zugenommen.
Untersuchungsausschuss: Finanzstaatssekretär Kukies: „Es gab keine Vorzugsbehandlung für Wirecard“
Der Vertraute von Vizekanzler Scholz verteidigt sein Agieren im Fall Wirecard – und das seines Chefs. Es habe keine Privilegierung für den Konzern gegeben. Die „Bilanzpolizei“ DPR habe geschlafen.
Kolumne Asia Techonomics: Singapur lässt sich das Laborhühnchen schmecken – Europa verpasst den wichtigen Ernährungstrend
Die Zukunft unserer Lebensmittel wird in Asien entschieden: Singapur serviert bereits echtes Fleisch ohne tote Tiere. Der Staat investiert kräftig.
Start-ups in der Türkei: Keine Chance für Amazon: Wie in der Türkei eigene Tech-Größen wachsen
Das große Schwellenland hat eine vielversprechende Gründerszene. Die wenigen Kapitalgeber dort haben eine große Auswahl an Investitionszielen.
Gigafactory: Teslas Produktionsstart in Brandenburg steht auf der Kippe
Neue Unterlagen zum Bau der Autofabrik müssen womöglich ausgelegt werden. Das könnte den geplanten Start der Autoproduktion um mehrere Monate verzögern.
Elektromobilität: Teuer, aber vorbildlich elektrisch – der Volvo XC40 Recharge im Handelsblatt Autotest
Volvos erstes Elektroauto kommt als Variante des erfolgreichen Volvo-City-SUV. Es klaut bei Polestar und ist konsequent auf E-Mobilität ausgerichtet. Doch das kostet.
Finanzsektor: Razzia bei Greensill Bank – Durchsuchungen von Büros und Wohnungen
Im März war die Greensill Bank wegen drohender Überschuldung geschlossen worden. Im Zuge der Ermittlungen lässt die Staatsanwaltschaft mehrere Wohnungen durchsuchen.
Kryptowährungen: Coinbase-Aktie wird ab Freitag vom Handel ausgesetzt
Die Aktie der Kryptowährungsplattform wird dann nicht mehr an deutschen Börsen handelbar sein. Der Grund sei technischer Natur, so die Deutsche Börse.
Lieferengpässe: Daimler schickt wegen Chipkrise Tausende Mitarbeiter in Kurzarbeit
Betroffen ist ein Großteil der Beschäftigten der Mercedes-Werke in Rastatt und Bremen. Die Kurzarbeit soll zunächst bis Ende kommender Woche gelten.
Studium: Corona treibt Nachfrage nach Studienkrediten in die Höhe – Bafög-Mittel werden nicht ausgeschöpft
Die Zahl der Kreditanträge hat sich mehr als verdoppelt. Der Staat übernimmt einen Teil der Zinslast, doch die Höhe des Betrags stimmt nicht alle zufrieden.
Grüne: Habeck zur Kandidaten-Entscheidung: „Schmerzhaftester Tag in meiner politischen Laufbahn“
Annalena Baerbock ist Kanzlerkandidatin der Grünen. Auch wenn der Grünen-Chef diese Wahl als „persönliche Niederlage“ empfindet, hat er schon neue Pläne.
Gründer: Koalition erleichtert Mitarbeiterbeteiligungen – Start-ups sprechen von „Placebo“
Für Gründer sind Kapitalbeteiligungen ein wichtiges Instrument, um Talente für sich zu gewinnen. Union und SPD verbessern die steuerliche Behandlung nun – aber die Szene reagiert enttäuscht.
Konsolidierungsschritte: Rheinische Sparkassen wollen Fusionen im öffentlichen Lager vorantreiben
Der Präsident des Sparkassenverbands RSGV hofft auf Zusammenschlüsse der Bausparkassen innerhalb der öffentlich-rechtlichen Gruppe.
Finanzpolitik: Erdogan attackiert Opposition nach Kritik an Devisenverkäufen
Die türkische Landeswährung ist in den vergangenen beiden Jahren immer wieder abgestürzt. Nun spricht der Präsident des Landes von einem „offenen Verrat“ der Opposition.
Bitcoin-Kurs: Bitcoin fällt unter 56.000 Dollar
Bitcoin ist mittlerweile die teuerste Kryptowährung der Welt. Sie hat eine rasante Wertsteigerung hingelegt und sorgt weiter für Rekorde. Ein Überblick ab der Gründung 2008.
Softwarehersteller: Manipulation bei SAP-Aufsichtsratswahl? Prozess könnte ohne Urteil enden
Ein ehemaliger und ein aktueller Aufsichtsrat von SAP streiten um Geld – dabei steht der Vorwurf der Wahlmanipulation im Raum. Unklar ist, ob je die Wahrheit ans Licht kommt.
US-Newsletter „Zukunftslabor USA“: New York erwacht aus dem Koma – nur die Unternehmen sind noch zaghaft
Der Newsletter „Zukunftslabor USA“ greift Trends, Tabubrüche, Ideen und Experimente aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten auf. Er zeigt, was diese für Deutschland und Europa bedeuten.
Corona-Impfquote in Deutschland: Wie hoch ist aktuell die Corona-Impfquote in Deutschland?
Die Impfungen gegen das Coronavirus laufen – aber langsam. Doch wie hoch ist die Impfquote hierzulande aktuell? Ein Überblick der wichtigsten Zahlen.
Autozulieferer: 6000 Arbeitsplätze betroffen: Personalabbau bei Continental nimmt Fahrt auf
Laut Konzernchef Nikolai Setzer haben etwa 4500 Mitarbeiter das Unternehmen verlassen. Für dieses Jahr peilt Conti weiterhin einen Nettogewinn an.
Aktie unter der Lupe: Nach dem Model-S-Crash in Texas: Wie geht es mit der Tesla-Aktie weiter?
Der Kurs der Tesla-Aktie schwankt nach dem tödlichen Unfall in den USA stark. Doch schon in wenigen Tagen könnte sich die Stimmung aufhellen.
Exklusivumfrage: „Sie haben es nicht verstanden!“ – Einkaufsprofis fordern neue Strategie bei der Impfstoffbeschaffung
Beschaffungsvorstände deutscher Unternehmen bezweifeln die Kompetenz der EU beim Impfstoffeinkauf. Sie raten zu professionellen Standards statt Bürokratie.
Bitcoin, Ether und Dogecoin: Coinbase-Aktie wird vom Handel ausgesetzt
Ab Freitag ist die Aktie der größten Kryptobörse nicht mehr an deutschen Börsen handelbar. Das gibt die Deutsche Börse bekannt. Der Newsblog zu Bitcoin und Co.
Energie: Wasserstoffbedarf könnte sich bis 2070 versiebenfachen
Der Bedarf an grünem Wasserstoff dürfte in den kommenden Jahrzehnten enorm steigen. Für Deutschland werden Importe zunehmend wichtiger, zeigt eine PwC-Studie.
  • No labels